Stadtwerke Menden Gebäude
< >
  • Sie befinden sich:

14.06.2010 - Meldung der Stadtwerke Menden

(vom 16.06.2010)

 Ein junger Sponsor für einen alten Turm
„Ganz so jung sind die Stadtwerke Menden nun auch nicht", schmunzelt der Geschäftsführer Helmut Heidenbluth und er lüftet damit das Geheimnis um den bisher unbekannten Sponsor, der die Realisierung des Projekts Poenigeturm ermöglicht.

Geschäftsführung
Helmut Heidenbluth, Peter Hoppe und Jan Dirk Hartmann gaben die Zusammenarbeit bekannt. Foto: Bottin

Die Stadtwerke Menden nehmen ihr 150jähriges Jubiläum im kommenden Jahr 2011 zum Anlass, um getreu ihrem Motto „Aus Menden für Menden" der Stadt und ihren Bürgern einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen: „Wir freuen uns, als Partner der Mendener Stiftung Denkmal und Kultur, den Poenigeturm für die Mendener Bürger nutzbar zu machen", erläutert Helmut Heidenbluth das Engagement der Stadtwerke für dieses Wahrzeichen.
Und er deutet an, dass das nicht ganz uneigennützig für die Stadtwerke Menden geschieht, denn diese möchten ihren Festtag am 27. Oktober 2011 anlässlich ihres 150jährigen Jubiläums „in und um den Poenigeturm" gemeinsam mit den Mendener Bürgern feiern. Mehr möchte Helmut Heidenbluth von den geplanten Aktivitäten zum Jubiläumsjahr vorerst noch nicht verraten.

Dass die Stadtwerke Menden nicht gezögert haben, als Sponsor und Partner der Mendener Stiftung Denkmal und Kultur aufzutreten, liegt nicht zuletzt daran, dass das Team um Peter Hoppe und Jan Dirk Hartmann bereits mehrere Denkmal-Projekte in Menden mit großer Professionalität und viel Fingerspitzengefühl realisiert hat. „Die Stadtwerke Menden waren unser Wunschpartner für den Poenigeturm", erklärt Peter Hoppe, „denn sie stehen ein für nachhaltiges, zukunftsorientiertes Handeln. Das hat uns schnell auf einen gemeinsamen Nenner gebracht, auch für die zukünftige Nutzung des Poenigeturms. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit".
Übrigens: In 2011 wir der Poenigeturm seit 667 Jahren ein Bestandteil der Stadt Menden sein - dieses Jubiläum werden die Stadtwerke Menden im Jahre 2528 feiern...

Pressearchiv:

Maria Geers
Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing

02373 169 1300