Stadtwerke Menden Gebäude
< >
  • Sie befinden sich:

Kunst AG des städtischen Gymnasiums gestaltet Trafohäuschen an der Oberen Promenade

(vom 11.12.2017)

Wer denkt, dass Graffiti-Kunst etwas für rebellische Jungs ist, wird in Menden eines besseren belehrt. Ein Dutzend Mädchen aus den Jahrgangsstufen 9 und 10, des städtischen Gymnasiums an der Hönne, fanden sich in einer Kunst AG zusammen, mit dem Ziel, das Trafohäuschen der Stadtwerke an der Oberen Promenade zu gestalten. Mit von der Partie war ihre Kunstlehrerin und Künstlerin Andrea Dörfers sowie Graffiti-Profi Marcel Veneman (SPRÜHLIEBE).

„Wir waren sehr überrascht, dass sich ausschließlich Mädchen für diese Kunst AG gemeldet haben", schmunzelt Dörfers, die diese AG innerhalb des Projektes ‚Kultur und Schule‘ als unterstützenden Kunstunterricht betreut hat. Mittwochs nachmittags trafen sich die AG-Teilnehmer mit Marcel Veneman, um die Entwürfe zu besprechen, die Umsetzung zu planen und um zu guter letzt 45 Liter Fassadenfarbe sowie den Inhalt aus 150 Farb-Sprühdosen auf die Wände des Trafohäuschens zu bringen. Veneman zeigt sich beeindruckt von dem Engagement und der Professionalität der Gymnasiastinnen: „Mit rund 10 Stunden Vorbereitungszeit und gut 40 Stunden für die Umsetzung haben die jungen Schülerinnen gezeigt, dass sie motiviert bei der Sache waren und mit viel Elan den Entwurf auf die Wände gebracht haben". Schuldirektor Ulrich Cormann ergänzt: „Das ist lebensnaher Unterricht – es ist ein Kunstobjekt im öffentlichen Raum entstanden, an dem alle Mendener für lange Zeit viel Freude haben werden".

Eine Mendener Bürgerin freute sich ganz besonders über die gelungene Aktion und spendierte der gesamten AG einen Besuch in einer Pizzeria. „Wir sind sehr stolz auf ‚unser‘ Trafohäuschen und auf die viele positive Resonanz während unserer Graffiti-Aktion", bestätigen die Schülerinnen.

Schüler vor Trafohäuschen
Hintere Reihe (v.l.n.r.) Mirjam, Vivien Aleen, Lara, Natasche, Ulrich Cormann (Schulleiter, Städtisches Gymnasium an der Hönne), Carina, Thomas Bolte (Städtisches Gymnasium an der Hönne), Aliyan, Kristin, Elisabeth Niebecker-Fuhrmann (StadtwerkeMenden), Marcel Veneman (Sprühliebe), Vordere Reihe (v.l.n.r.) Kristina, Nicola, Elisabeth, Emilia, Stefanie

Pressemeldungen:

Maria Geers
Teamleiterin Unternehmenskommunikation

02373 169 1300