< >
  • Sie befinden sich:

Führerschein: Na klar. Eigenes Auto? Vielleicht später - jetzt erstmal E-Car-Sharing

(vom 21.12.2018)

Für die Elterngeneration der heutigen Führerschein-Absolventen war es noch ein weitverbreiteter Wunsch: Möglichst bald ein eigenes Auto zu besitzen. „Dieser Trend ist in der Generation Z deutlich rückläufig“, beschreibt Rene Körling, Inhaber der gleichnamigen Fahrschule. Die Generation Z sind die heute 15- bis 24jährigen und die „ticken“ in Bezug aufs Autofahren anders, als die vorhergehenden Generationen. Daher bieten die Stadtwerke Menden gemeinsam mit Körling den Mendener Führerschein-Neulingen einen kostenlosen Gutschein für das heimische E-Car-Sharing-Angebot.

Einen Führerschein zu haben, befinden junge Erwachsene nach wie vor als wichtig. Denn buchstäblich auf dem Weg in den Beruf oder zum Studienort, ist Mobilität gefragt. „Die Zahl derer, die für ein eigenes Auto sparen sinkt“, beobachtet Körling, der bereits in zweiter Familiengeneration Fahrschüler ausbildet. Vielmehr nutzen junge Menschen das Auto der Eltern oder Großeltern mit, oder suchen nach Alternativen, wie zum Beispiel dem E-Car-Sharing. Auch die Stadtwerke beobachten eine steigende Zahl junger Interessenten am ‚Elektroauto nach Bedarf‘, bestätigt Philipp Haberle, vom Vertriebsservice der Stadtwerke, „daher unterstützen wir die Gutschein-Idee von Körling gern“.

Bastian Hollmann (17) und Führerschein-Neuling aus Menden, freut sich in mehrfacher Hinsicht auf seinen bevorstehenden achtzehnten Geburtstag: „Ich interessiere mich für E-Autos, bin bisher nur als Beifahrer mitgefahren und freue mich sehr darauf, bald selbst fahren zu dürfen. Auch in seinem Umfeld steht das eigene Auto nicht immer an erster Stelle der Wünsche. „Viele meiner Freunde nutzen ihr Studenten-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel und wenn man dann mal ein Auto braucht, kann man mit dem E-Car-Sharing ganz einfach eines leihen“.

Mit dem 20-Euro-Gutschein fürs Ausprobieren des Mendener E-Car-Sharing-Angebotes entfällt übrigens auch die Anmeldegebühr für die bundesweite Stadtmobil-Car-Sharing-Plattform. Teilnehmer können an allen Stadtmobil-Standorten ein Fahrzeug ausleihen.

E-Car-Sharing
vorn: Bastian Hollmann freut sich über den E-Car-Sharing Gutschein der Fahrschule Körling und probiert schonmal das Stromtanken aus. Rene Körling (Fahrschule Körling) und Philipp Haberle (Stadtwerke Menden) fördern E-Mobilität bei Führerschein-Absolventen.

Pressemeldungen:

Maria Geers
Teamleiterin Unternehmenskommunikation

02373 169 1300