< >
Strompreis berechnen
kWh/Jahr oder
Personen
Erdgaspreis berechnen
kWh/Jahr oder
Fläche
  • Sie befinden sich:
  • Privatkunden

Ökologische Mehrwerte vor Ort - Stadtwerke fördern mit neuem Strom- und Gastarif Naturprojekte in Menden

(vom 31.08.2018)

Was die Stadtwerke Menden im Bereich des Crowdfunding bereits seit längerem erfolgreich praktizieren, ermöglichen sie nun auch über ihren neuen Ökostrom- und Ökogas-Tarif: Gutes tun als Gemeinschaft für Menden. Mit den neuen Ökotarifen „naturliebe“ bietet der lokale Versorger einen ökologisch hochwertigen Strom- und Gastarif, von dem ein Ertrags-Anteil direkt in Mendener Naturprojekte fließt. Mit 1 Cent pro verkaufter kWh naturliebeStrom und 0,025 Cent pro kWh naturliebeGas finanzieren die Stadtwerke Menden vielfältige Projekte.

Streuobstwiesen, Imkerförderung und Blühflächen für Menden

Projektleiterin Tina Haberle und Mit-Initiatorin Xenia Kehnen zählen auf: „In der Horlecke - zwischen Umspannanlage und Bessemer Weg - legen wir ab Oktober auf einem Grünstreifen von 8.500 m² eine Streuobstwiese mit 53 Obsthochstämmen an.“ Dafür wurden gezielt kulturhistorische Obstsorten ausgewählt,  die aus dem heutigen Landschaftsbild nahezu verschwunden sind. Beim Anbau wird selbstverständlich auf die Verwendung von Herbiziden und chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln völlig verzichtet, damit für Wild- und Honigbienen ein neuer Lebensraum entsteht.

Den Bienen widmet das Stadtwerke „naturliebe-Team“ ganz besondere Aufmerksamkeit. So entstand bereits eine Kooperation mit dem Imkerverein Menden. Beispielsweise ist eine kostenlose Überlassung stadtwerkeeigener Grundstücke an Mendener Imker vereinbart, um dort Bienenvölker anzusiedeln.

Rasenflächen auf Grundstücken der Stadtwerke Menden sollen zukünftig zu insektenfreundlichen Blüharealen werden, denn mit der Aussaat heimischer Saatmischungen können zunehmend Lebensräume für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge, Vögel, Kleinsäuger und Reptilien entstehen.

Bisherige ViNatur-Kunden werden automatisch zu naturliebe-Kunden

Dass das neue Ökostrom- und Ökogas-Angebot auch preislich sehr attraktiv ist, kann jeder Interessent selbst online testen. Unter www.naturliebe-strom.de bieten die Stadtwerke den Tarif auch zur direkten online-Bestellung an. Bisherige ViNatur-Kunden der Stadtwerke Menden müssen noch nicht einmal einen Wechsel vornehmen, sie werden automatisch auf den neuen Ökostrom-Tarif umgestellt. Tina Haberle erklärt: „Mit naturliebe ist es uns gelungen, ein hochwertiges Ökoenergie-Angebot ohne Mehrkosten aber mit viel Mehrwert für Menden zu schaffen“.

www.stadtwerke-menden.de                   www.naturliebe-strom.de 

Inititatoren des Mendener Naturprojekts
Foto (v.l.n.r.): Freuen sich auf viele gute Naturprojekte auch rund um das Thema Bienen in Menden: Friedrich Hepping - Vorstand / Schriftführer Imkerverein und Ameisenschutzwarte Menden e.V., Johannes Süring - Obmann Bienengesundheit Imkerverein und Ameisenschutzwarte Menden e.V., Xenia Kehnen und Tina Haberle, Stadtwerke Menden