< >
  • Sie befinden sich:

Stadtwerke erneuern Leitungen am Hellenkamp

(vom 24.01.2019)

Gut 90 Meter Versorgungsleitungen und acht Hausanschlüsse erneuern die Stadtwerke Menden ab Ende Januar in der Straße Hellenkamp in Bösperde. „Die bestehenden Leitungen sind fast fünfzig Jahre alt“, erklärt Stadtwerke-Bauleiter Markus Schäfer, „wir verlegen daher neue Gas-, Wasser- und Stromleitungen für 1kV und 10 kV.“ Zudem bindet das heimische Stadtwerk eine zusätzliche Trafostation ein, um das Stromnetz in dem Gebiet – mit Blick auf das angrenzende geplante Neubaugebiet an der Heidestraße – zukunftsfähig aufzustellen. Die Dauer der Maßnahme ist witterungsabhängig und wird daher vorsorglich bis Ende März geplant.

Pressemeldungen:

Maria Geers
Teamleiterin Unternehmenskommunikation

02373 169 1300