Stadtwerke Menden Gebäude
< >

Kennen Sie den Härtebereich Ihres Wassers?

Aufgrund geltender gesetzlicher Bestimmungen sind die Stadtwerke verpflichtet, einmal jährlich über die Presse bekannt zu geben, welche Zusatzstoffe gemäß Trinkwasserverordnung dem Wasser zugegeben werden. Diese Parameter wollen wir auch allen interessierten Kunden über das Internet zur Verfügung stellen.

Härtebereich
Zusatzstoffe
Fremdbezug von Gelsen-
wasser WW Halingen
1 Chlordioxid, Natronlauge,
Chlor nur in Ausnahmefällen
Wasserwerk im Ruhrtal
Stadtwerke Menden GmbH
1 Phosphat
Im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Menden GmbH kommt ausschließlich Trinkwasser der Härtebereiche 1 (weich) mit einem Wasserhärtegrad von 7,8 zur Verteilung.
Härtebereich
Härtegrad °dH
Wassercharakter
1 0 bis 8,4 weich
2 8,4 bis 14 mittel
3 mehr als 14 hart

 

Auskunft erhalten Sie auch bei einem persönlichen Besuch in unserem Kundencenter Am Papenbusch 8-10, 58708 Menden.

Ansprechpartner für den Bereich Wassergüteüberwachung (Wasserhärte) ist Frank Eifler 02373 169 3101.