Wir beraten Sie gerne.

Ihr Privatkunden-Service
Frau Xenia Dietrich,
Frau Beatrice Albus

Tel.: 02373 169 2313
kunden@stadtwerke-menden.de

< >

Hausnotruf

Länger zu Hause wohnen mit Sicherheit

Es gibt ein gutes Gefühl – sicher zu sein oder seine „Lieben“ sicher zu wissen. Mit unserem Partner MEBO Sicherheit bieten wir ein umfassendes Sicherheitssystem. Unser Hausnotruf ist die ideale Lösung für alle, die so lange wie möglich in Ihrer vertrauten, häuslichen Umgebung bleiben möchten. Das Hausnotrufgerät und der kleine Sender (Armband oder Halskette) stellen sicher, dass im Fall der Fälle sofort Hilfe kommt.

So erhalten Sie die Sicherheit, die Sie auch in den Bereichen Strom-, Erdgas- und Trinkwasserversorgung von uns gewohnt sind.

Sicherheit, die Sie sich leisten können

Schon ab 77 Cent am Tag haben Sie rund um die Uhr ein sicheres Gefühl. Darin sind Gerätemiete und 24-Stunden-Bereitschaft der MEBO Notruf-Serviceleitstelle enthalten. Für die Installation des Gerätes fallen einmalig Kosten an. Die monatlichen Kosten übernimmt im Einzelfall die Pflegekasse. MEBO Sicherheit – Vertragspartner aller Pflegekassen – hilft Ihnen bei der Antragsstellung zur Kostenübernahme.

Ihre Basiskosten
einmalig
Installation Basisgerät 39,00 €
für Stromkunden der Stadtwerke Menden 19,00 €
monatlich
Hausnotruf 23,00 €

Und so funktioniert unser Hausnotruf

  • Nach der Installation durch die Stadtwerke Menden ist das Gerät sofort einsatzbereit.
  • Wenn Sie sich unsicher fühlen, drücken Sie einfach den Knopf Ihres Handsenders oder den Knopf, den Sie am Körper tragen.
  • Sofort spricht ein Mitarbeiter der Einsatzzentrale über die Basisstation mit Ihnen.
  • Er alarmiert Ihre Angehörigen,  eine Vertrauensperson, den Pflegedienst oder den Rettungsdienst über Ihr Anliegen.
  • Selbst wenn Sie  sich nicht verständlich machen können, erkennen die Mitarbeiter in der MEBO Notruf-Serviceleitung woher der Anruf kommt und schicken schnelle Hilfe. Sie sind immer gut betreut.

Sie können sich zusätzliche Helfer für ein unabhängiges Leben zu Hause sichern

 

monatliche Kosten
Rauchmelder
Der Rauchmelder alarmiert über das Hausnotrufgerät bei Rauchentwicklung.
6,00 €
Alarmtaster
Die Haustür öffnen, ohne Angst
4,00 €
Bewegungsmelder
Er löst automatisch einen Notruf aus, wenn man z.B. nicht wie gewohnt morgens aufsteht.
8,50 €
Zugtaster
Er dient zur Rufauslösung im Bad, WC oder über dem Bett.
5,50 €
Zweiter Funksender
Für den Partner. 
4,00 €
Blitzleuchte
Trotz eingeschränktem Hörvermögen mitbekommen, dass etwas passiert - z.B. Blitzen bei eingehenden Anrufen.
9,50 €

 

Laden Sie HIER unseren Flyer zu unserem Angebot „Hausnotruf" herunter.

FAQ

Woraus besteht die Hausnotruftechnik?

Was ist ein Funksender?

Welche Vorteile bietet das Hausnotrufgerät gegenüber einem normalen Telefon?

Wie wird der Funksender getragen?

Wie lange dauert es, bis Hilfe kommt?

Wie lange dauert es, bis ich ein Gerät bekomme?

Wer installiert das Gerät?

Wie wird das Gerät aufgebaut?

Welche Leitungen benötige ich für das Gerät?

Was ist, wenn ich keine Telefonsteckdose habe?

Darf zum Testen ein Probealarm ausgelöst werden?

Kann der Telefonanbieter gewechselt werden?

Wie lange hält die Batterie?

Welche Reichweite hat der Funksender?

Ist der Funksender wasserdicht?

Was passiert beim Ausfall der Telefonleitung?

Was passiert, wenn versehentlich ein Alarm ausgelöst wird?

Was passiert, wenn ich den Funksender verliere?

Haben Sie weitere Fragen?

Stadtwerke Menden GmbH
Team Kundenservice
02373 169 2313
hausnotruf@stadtwerke-menden.de

MEBO Sicherheit GmbH
Am Wasserwerk 5
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551 959494
hausnotruf@mebo.de

FLYER HAUSNOTRUF