< >
  • Sie befinden sich:

Stadtwerke installieren neue Trafostation und Stromleitungen an der Gartenstraße

(vom 16.01.2020)

Infrastruktur modernisieren und für Versorgungssicherheit sorgen: Mit der Aufstellung einer neuen kompakten Trafostation in der Gartenstraße, verlegen die Stadtwerke Menden zeitgleich auch neue 1-kV und 10-kV Stromkabel.

Das Team Bauabwicklung startet mit Beginn der kommenden Woche die vierwöchige Bauzeit. Rund 80 Meter beträgt der neu zu vernetzende Straßenabschnitt. „Zu unseren Aufgaben gehört auch die Planung und Umsetzung von Veränderungen im Versorgungsbedarf unserer Stadt", beschreibt Bauleiter Markus Schäfer von den heimischen Stadtwerken. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich nur geringe Verkehrsbeeinträchtigungen mit sich bringen.

Pressemeldungen:

Maria Geers
Teamleiterin Unternehmenskommunikation

02373 169 1300