Wir beraten Sie gerne.

Ihr Privatkunden-Service
Frau Xenia Dietrich,
Frau Beatrice Albus

Tel.: 02373 169 2313
kunden@stadtwerke-menden.de

< >

eCarSharing

Fahrzeug buchen
>> Log-In (mit PC)
Fahrzeug buchen
>> Log-In (mit Mobilgerät)

Klicken Sie HIER, wenn Sie Informationen zu unserer Geschenk-Gutschein-Aktion erhalten möchten:

Die Bürger der Stadt Menden erhalten durch die Stadtwerke Menden die Möglichkeit, eines von drei StadtwerkE-Mobilen der Marke Renault Zoe, zu leihen.
In Kooperation mit dem erfahrenen CarSharing-Partner stadtmobil liegen wir voll im Trend, umweltfreundlich, einfach und bequem ein Auto zu teilen.

Elektroauto 1 ergänzt durch seinen Standort am Bahnhof sinnvoll den öffentlichen Nahverkehr. Es hat eine - für die meisten Einsatzzwecke - sehr gute Reichweite. Sie liegt in Abhängigkeit vom Fahrverhalten, der Fahrstrecke, den Verbrauchern und der Außentemperatur bei 115-170km. Nachladen ist einfach und kostenfrei an der Ladesäule in der Oberen Promenade möglich.

Elektroauto 2 und 3 stehen jeweils auf den Parkplätzen der Mendener Bank in Bösperde und Lendringsen. Auch hier ist - wie schon an der Ladestation am Bahnhof - das Laden für eigene E-Autos möglich (je 22kW, Typ 2 Stecker). Die Renault Zoes haben jeweils eine Reichweite von ca. 300 Kilometern.

Nähere Angaben zu den Standorten der E-Mobile und Tankstellen finden Sie HIER

Kunden der Stadtwerke Menden können über die Stadtwerke-Ladekarte die jeweiligen Ladesäulen freischalten, die Karte kostet bei der Registrierung einmalig 20 Euro, das Laden bleibt bis auf Weiteres ein kostenloser Service der Stadtwerke Menden.

Für andere Nutzer ist eine Freischaltung der Ladepunkte über eine kontaktlose Girocard (NFC-Chip) möglich. Folgende Kosten entsehen hierbei: Startpreis 0,35 €, 30,0 ct/kWh und 50 ct/ Stunde. Alle Informationen zum Abrechnungssystem GiroE unter https://giro-e.de/info/.

Stadtwerke-eCarSharing: Anmelden - Buchen - Einsteigen - Losfahren!

>> Registrierung

Mit einmaliger Registrierung sind alle Formalitäten erledigt. Dies kann online erfolgen oder im Kundencenter der Stadtwerke Menden am Papenbusch 8-10.

Nach der Online-Registrierung kommen Sie mit Ihrem Führerschein ins Kundencenter der Stadtwerke. Hier erhalten Sie alle erforderlichen Informationen und die Zugangskarte als „elektronischen Schlüssel“ zum Fahrzeug. Sie ist sofort freigeschaltet.
Das StadtwerkeE-Mobil kann online, mobil oder telefonisch rund um die Uhr oder persönlich während der Öffnungszeiten in unserem Kundencenter gebucht werden. Mit der Zugangskarte öffnen Sie das Auto. Nach Ihrer Buchung stellen Sie das Auto an der Oberen Promenade wieder ab, schließen es an der Ladesäule an und verschließen es mit der Zugangskarte.

Kosten
  • Für Ihre Registrierung zahlen Sie eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 19,00 Euro.
  • Die Monatsgebühr beträgt lediglich 2,00 Euro.
  • In den günstigen Zeit- und Kilometerpreisen sind die Kraftstoffkosten, Versicherungen, Winterreifen usw. schon enthalten.
Anmeldegebühr 19,00 Euro
Ausleihe / pro Stunde 2,50 Euro
Ausleihe / 24 Stunden 30,00 Euro
Ausleihe / Wochenende 60,00 Euro
Kilometer 0,20 Euro
Monatsgebühr 2,00 Euro

Details siehe Tarifordnung

e-car

FAQs - die häufigsten Fragen und Antworten

Wie kann ich ein Elektro-Auto buchen?

Wie lange muss ich im Voraus buchen?

Kann ich einmalig ein Fahrzeug nutzen, ohne Teilnehmer zu sein?

Darf eine andere Person als der registrierte Nutzer (Teilnehmer) fahren?

Gibt es Voraussetzungen für die Anmeldung?

Welche Unterlagen erhalte ich nach Anmeldung zum eCarSharing?

Wozu berechtigt mich die Zugangskarte?

Was tue ich, wenn das gebuchte Fahrzeug nicht mehr benötigt wird?

Wie erfolgt der Zugang zum Auto und welche Schritte erfolgen dann bis zur Abfahrt?

Wie beende ich den Ladevorgang?

Wie ist das Fahrzeug zu bedienen?

Wie verhalte ich mich bei Unterbrechung der Fahrt?

Wie verhalte ich mich bei Fahrtende?

Mit welcher Frist kann der Vertrag gekündigt werden?

Bin ich während der Nutzung des Fahrzeugs versichert?

Wie verhalte ich mich als Fahrer, wenn die Fahrt unbeabsichtigt (z.B. auf Grund von Stau) länger dauert als geplant?

Was muss ich bei einem Unfall beachten?

Wie verhalte ich mich bei einer Panne?

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es nach erfolgter Nutzung?

Wer ist für die Reinigung des Fahrzeuges zuständig?

Kann ich Fahrzeuge eines anderen Car-Sharing-Anbieters nutzen?