Stadtwerke Menden Gebäude
< >
  • Sie befinden sich:

12.09.2011 - Stadtwerke Menden warnen vor dubiosen „Haustür-Besuchern\\"

(vom 13.09.2011)

Pressemeldung zum Download

Menden, 12. September 2011. In Menden sind momentan Personen unterwegs, die sich als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben und sich unter falschem Vorwand Zutritt zu Wohnräumen verschaffen wollen. „Bevor jemand aus unserem Hause Kunden besucht, informieren wir diese stets im Vorfeld darüber. Deshalb kann es sich dabei nicht um unser Personal handeln", erläutert Alexander Nickel, Vertriebsleiter der Stadtwerke Menden, und fügt hinzu: „Wir warnen ausdrücklich davor, diese Menschen in die Wohnung zu lassen."

Im Falle eines solchen unerwünschten Besuchs sind die Kunden des Energieversorgers gebeten, sich bei den Stadtwerken zu melden. Dazu steht die Service-Hotline 02373 169 2313 täglich von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur Verfügung

Pressearchiv:

Maria Geers
Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing

02373 169 1300