Stadtwerke Menden Gebäude
< >
  • Sie befinden sich:

32. Volkssporttag in Menden / Stadtwerke Menden unterstützen beliebtes Sport-Event wiederholt mit 10.000 Euro

(vom 26.08.2014)

Menden, 26. August 2014. „Auch in diesem Jahr rechnen wir mit mehreren tausend Teilnehmern", freuen sich der Vorsitzende des Sportförderkreises Philipp Schulte, sein Stellvertreter Peter Rostek, sowie der Geschäftsführer des Sportförderkreises Christoph Brunswicker auf den 32. Volkssporttag am 07. September 2014. „Daher fördern die Stadtwerke Menden gern erneut diese besondere Sportveranstaltung", verspricht Stadtwerke-Geschäftsführer Bernd Reichelt und übergab symbolisch 10.000 Euro an den Sportförderkreis.

„Der Volkssporttag ist kein Wettbewerb, sondern ein besonderes Gemeinschaftserlebnis. Dabei zählt alleine das Engagement für die Mendener Vereine, die wir dank der Stadtwerke, weiterer Förderer sowie der vielen Teilnehmer gezielt unterstützen können", erläutert Schulte. „Im letzten Jahr sind rund 1.800 Teilnehmer für 60 Mendener Vereine angetreten, indem sie ihre Wander- oder Laufschuhe schnürten oder in die Pedale traten", ergänzt Brunswicker. „Die Vielfalt der Vereine und die Gemeinschaftskultur in Menden sind beeindruckend", fügt Bernd Reichelt hinzu, „der Volkssporttag ist für uns eine einzigartige Gelegenheit, diese engagierten Vereine zu fördern".

Mit dem Startschuss, der am 07. September - wie gewohnt - um 12:00 Uhr an der Schützenhalle St. Hubertus gegeben wird, werden die Wanderer den sportlichen Teil des Tages eröffnen. Um 14:30 Uhr werden dann die Läufer auf die Strecke gehen. Der letzte Startschuss wird um 15:30 Uhr für die Radfahrer fallen. Neben den sportlichen Aktivitäten wird den Teilnehmern und Zuschauer wieder ein buntes Rahmenprogramm geboten. Den krönenden Abschluss bildet in jedem Jahr die Tombola.

Bild

Pressearchiv:

Maria Geers
Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing

02373 169 1300